Blackjack Low Limit

Wer schon immer Lust auf European Blackjack hatte, sich aber nie so richtig durchringen konnte, Geld zu investieren, für den ist Blackjack Low Limit wie gemacht. NetEnt setzt hier, wie der Name bereits erahnen lässt, auf ein möglichst geringes Einsatzrisiko. Spielbar ist der Tisch bereits ab 10 Cent. Maximal lassen sich 5 Euro investieren. Damit ist Blackjack Low Limit perfekt für alle Einsteiger, die grundsätzlich keine Lust haben, sich an die großen Tische zu wagen. Der Weg in die nächste Spielbank bleibt dir übrigens erspart, denn die besonders sparsame Variante von europäischem Blackjack findest du in allen seriösen NetEnt Casinos. Hast du dich erst einmal mit den Grundlagen und Gewinnmöglichkeiten vertraut gemacht, läuft der Rest von ganz allein. Nur wenige Euro Einzahlungsbetrag genügen, um beim Online Blackjack Low Limit spielen viele Stunden Spaß und Spannung zu genießen.

Die Entwickler bringen das Konzept von Blackjack Low Limit auf den Punkt: „Das klassischste aller klassischen Casino-Spiele. Sie spielen gegen den Dealer und haben jede Menge Raum für kluge Entscheidungen.“ Der virtuelle Spieltisch bietet vor allen Dingen genug Möglichkeiten, verschiedene Wetten abzuschließen und Strategien zu testen. Schließlich ist das Einsatzrisiko mit gerade einmal 10 Cent mehr als überschaubar.

Vorschau zu Blackjack Low Limit

Blackjack Low Limit Vorschau

Blackjack Low Limit bei Leo Vegas spielen

Blackjack Low Limit online spielen – darauf kommt es an

Wie schon angemerkt, spielst du hier nichts anderes als Europäisches Blackjack, den Klassiker unter allen Blackjack Varianten. Auf ihm basieren die meisten speziellen Versionen, die man so im Online Casino findet. Es gilt also auch bei Blackjack Low Limit, möglichst nah an 21 Punkte heranzukommen. Überkaufen solltest du dich nicht, und doch besteht die Herausforderung darin, am Ende einer Runde mehr Punkte auf der Hand zu halten als der Dealer. In diesem Fall winkt nämlich ein satter Gewinn. Besonders lukrativ ist ein Blackjack – also 21 Punkte mit nur 2 Karten, die dir zu Anfang ausgeteilt werden. Ehe eine Partie beginnt, musst du wie üblich den Einsatz festlegen. Er entscheidet darüber, wie rentabel die Runde wirklich ausgeht.

Die Besonderheit beim Blackjack Low Limit spielen besteht eben darin, dass das Risiko mehr als überschaubar ist. Du kannst ab 10 Cent einsteigen und höchstens 5 Euro investieren. Der Spieltisch von NetEnt ist also wie gemacht für alle, die sich bisher nicht viel mit Kartenspielen wie diesem beschäftigt haben. Statt ganz auf eine Gewinnchance zu verzichten, darfst du es hier eben ruhig angehen lassen.

Einfach spielen – schnell gewinnen

So eine Spielrunde am Blackjack Low Limit Tisch ist schnell abgeschlossen. Dass sich selbst 10 Cent Einsatz lohnen können, davon darfst du dich gerne persönlich überzeugen. Natürlich wirst du nicht auf Anhieb reich. Hier geht es aber ohnehin vorrangig um den Spielspaß und darum, überhaupt erst mal die Basics von European Blackjack zu erlernen. Wer sie verinnerlicht hat, der kann sowohl in Online Casinos als auch offline jede beliebige Variante des Klassikers spielen, ohne sich lange mit den Grundlagen aufhalten zu müssen.

Mit niedrigem Einsatz zum Erfolg

Das Schöne an dem Tischspiel ist, dass die RTP (theoretische Rückzahlungsquote) bei über 97% liegt. Du hast also insgesamt recht gute Chancen, dem Casino satte Gewinne zu entlocken. Wer ein erfolgreicher Blackjack Spieler werden will, der ist mit Blackjack Low Limit auf dem richtigen Weg. Es war selten so einfach, den Einstieg zu finden – und das, ohne auf Einsätze und damit verbundene Gewinnchancen verzichten zu müssen.

Jetzt Blackjack bei Leo Vegas spielen

Kann man Blackjack Low Limit gratis spielen?

Selbstverständlich! Die meisten virtuellen NetEnt Spiele stehen dir in renommierten Online Casinos kostenlos zur Verfügung. Blackjack Low Limit bildet da natürlich keine Ausnahme. Wann immer dir der Sinn nach guter Unterhaltung steht, kannst du den Anbieter deiner Wahl besuchen, dich gegebenenfalls einloggen und Blackjack Low Limit starten – ohne einen Cent investieren zu müssen. Allerdings zielt gerade diese Variante darauf ab, dich ins Spiel um echte Gewinne einzuführen. Warum sonst sollte ein Blackjack Tisch ab 10 Cent Einsatz beginnen? Wenn du also ein paar Euro erübrigen kannst und die Einzahlung abschließt, dann winken sofort reale Auszahlungen – und zwar solche, die man nicht gerade als gering bezeichnen kann.

Fazit

Es gibt heute sicher mehr als genug Blackjack Tische in bekannten Casinos. Wir finden aber, dass sich gerade Blackjack Low Limit anbietet – insbesondere um Spieler, die bisher immer einen großen Bogen um klassische Tischspiele gemacht haben. Die Regeln sind schnell verinnerlicht. Darum musst du dir also auch bei Blackjack Low Limit nicht allzu viele Gedanken machen. Wenn das Spiel erst einmal läuft, ergibt sich der Rest von ganz allein. Deine Tipps kannst du nach jeder Runde abdrehen. Hast du den Dreh erst einmal raus, darfst du natürlich auch mit bis zu 5 Euro Einsatz weiterspielen. Von einem hohen Risiko kann hier nicht die Rede sein, dafür aber von ungeahnter Spannung.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.